Pegasus Mühlacker e.V. - Trainingslager
 

News + Ergebnisse
Willkommen
Geschenktipps
Was ist Voltigieren?
Voltigieren bei uns
Wir über uns
Anfahrt
Zeltlager
=> Trainingslager
=> Voltigierferien
=> Wegbeschreibung
=> Packliste
=> Abzeichen
Turnier Mühlacker
Ausbilder
Unsere Gruppen
Unsere Pferde
Videos
Termine
Reiten
Vordrucke
Archiv
Intern
Impressum
Datenschutzerklärung

  

Trainieren mit den Bronzemedaillen-Gewinnern der DM 2012:

Einladung zum
27. Volti-Zeltlager
in Zaisenhausen
(Sommerferien 2019)

 


(Unser nächstes Zeltlager findet voraussichtlich wieder in der ersten Woche der Baden-Württembergischen Sommerferien statt, sofern uns der überregionale Terminplan nicht wieder ein Strich durch die Rechnung macht! Der genaue Termin wird voraussichtlich im November nach der Terminsitzung festgelegt.)

 

 

Internationales Trainings- und Ferien-Camp

Wegbeschreibung

 







Wegen der Deutschen Meisterschaft wird unser großes Zeltlager vom  2. August bis 6. August 2018 in Zaisenhausen stattfinden! 

Die idealen Voraussetzungen: Eine 65 x 23 m-Halle mit voltigiergeeignetem Boden, einen großen Außenplatz zum Longieren und Reiten, Boxen im festen Stall oder im Stallzeit und natürlich wie immer ausgezeichnete Verpflegung.

Dies alles lädt zum vorbereitenden Intensiv-Training - z. B. für internationale Turniere oder die Deutschen Meisterschaften - ebenso ein, wie zum gemeinsamen Urlaub machen von Nachwuchsgruppen mit Pferd und Ausbilder.

Eine Vielzahl Top-qualifizierter Ausbildung sorgt dafür, dass nicht nur die "Cracks" bestens gerüstet auf den folgenden Wettkämpfen antreten können. Sie fördern auch alle anderen Teilnehmer des Trainingslagers ihrer Leistung entsprechend - egal ob sie beim Intensiv-Training mitmachen oder einfach nur erlebnisreiche Voltigierferien verbringen möchten!



Neues Programm Normaltarif:

Donnerstag, 02.08.2018 nachmittags Anreise nach Zaisenhausen und Aufbau der Zelte.

Freitag 03.08. bis Sonntag 05.08. sind Lehrgangstage.

Montag, 06.08. besteht die Möglichkeit, Abzeichenprüfungen (Voltigierabzeichen, Motivationsabzeichen, Basispass) abzulegen. Danach Abreise.



Neu: 2018 bieten wir zum ersten Mal einen Kurztarif an:
Drei Tage Lehrgang (Anreise Freitag ab 10 Uhr, Abreise Sonntag mit Verlängerungsoption für Abzeichenprüfung am Montag)



Unser Angebot...

 

·         Voltigieren mit Korrektur

·         Training am Turnpferd

·         Gymnastik, Konditions- und Krafttraining in der Turnhalle und im Freien

·         Theoretischer Unterricht für die Absolventen des Basispasses, der Voltigier- und der Motivationsabzeichen

·         Reitstunden (auf Euren mitgebrachten Volti-Pferden, Sattel bitte nicht vergessen!)

·         Individuelle Korrektur einzelner Pferde an der Longe

·         Longierlehrgang mit abschließender Prüfung für das Longierabzeichen

·         Jede Menge Spaß bei gemeinsamen Spielen und Unternehmungen.

·         Voltigierferien für Ferien-Gruppen





 

Achtung! Wichtig!

Ab 2014 heißen alle Abzeichen anders, auch die Anforderungen wurden teilweise geändert!
Aktuelle Infos findet Ihr *
hier* auf der Seite der FN!
Dort können die Infos heruntergeladen und ausgedruckt oder bestellt werden!

Alle, die ab 2014 ein Voltigier- oder Longierabzeichen oder den Basispass machen wollen, sollten sich diese Infos vorab durchlesen!

Für die Motivationsabzeichen ändert sich hauptsächlich die Bezeichnung, sie sind weiterhin auch für Anfänger machbar!


  
 

 Da die Reithalle während des Zeltlagers fast rund um die Uhr zur Verfügung steht, kann selbstverständlich an allen Tagen voltigiert werden!

Für die Gruppen, die sich für reine Voltigierferien entscheiden, werden während des Lehrgangs gemeinsame Spiele und verschiedene Unternehmungen organisiert. Einmal pro Tag wird unter qualifizierter Anleitung voltigiert. Selbstverständlich können die Ausbilder der Ferienvoltis ebenfalls an den Reitstunden und am Longierlehrgang teilnehmen.

Spiel & Spaß dürfen natürlich auch bei den Gruppen, die das Intensiv-Training absolvieren, nicht zu kurz kommen ... dafür sorgen Trampolinspringen - Schwimmen – Pferdetausch – Volleyball-Turnier – Lagerfeuer – Nachtwanderung - „Spiel ohne Grenzen“ und vieles mehr!

Tipp: Bitte Impfschutz kontrollieren lassen, auch gegen Zecken (FSME).



Essens-Zelt...natürlich wie immer mit:




Spülmaschine




Wegen Pferdemangels können wir nur sehr wenige fortgeschrittene Voltigierer ohne eigenes Pferd aufnehmen. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung vergeben. Bitte versucht, Eure Ausbilder/Gruppen zu motivieren, am Zeltlager mit "Eurem" eigenen Pferd teilzunehmen! Qualifizierte Longenführer können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.



...........................................................................



Ausschreibung mit genauen Informationen (PDF-Datei)

Voranmeldung Gruppen (PDF-Datei)

Anmeldung für Gruppen (PDF-Datei)

Kostenübersicht 2018
(PDF-Datei) Neuer Preis für verkürztes Lager mit eigenem Ausbilder und Pferd:150 €. Für "Ferienkinder" und fortgeschrittene Voltigierer auf Pegasus-Pferden: 210 €!

Anmeldung einzelne fortgeschrittene Voltigierer (PDF-Datei)

Anmeldung "Ferienkinder"  bis 12 Jahre (PDF-Datei)

Anmeldung Pegasus-Mitglieder (PDF-Datei)

Wegbeschreibung


Packliste


 

Anmeldungen bzw. Rückfragen bitte an:

Bärbel Zecha

Tel.: 07041-810932

Mobil: 0157-54299688

E-Mail: pegasus-zeltlager@web.de

 

 


 


Heute waren schon 45 Besucher (310 Hits) hier!